Über uns
Über uns

Die Fundación Pueblo (spanisch für: Die Dorfstiftung) ist eine anerkannte gemeinnützige Stiftung bolivianischen Rechts, die sich seit mehr als 20 Jahren für besonders benachteiligte Bevölkerungsgruppen einsetzt. Kinder und indigene Frauen im ländlichen Raum Boliviens stehen im Mittelpunkt unserer Projekte. Die Stiftung engagiert sich in den Yungas von La Paz, in Potosí, Tarija und mit Migrantinnen in El Alto. Gründer, Mitarbeiter, Freunde und Förderer der Stiftung verbinden ihr soziales Engagement mit dem Anspruch, die Nachhaltigkeit der Projekte über die Förderung durch die Fundación Pueblo hinaus zu gewährleisten.

Seit über 20 Jahren ist die Fundación Pueblo ein angesehener zivilgesellschaftlicher Partner bei Entwicklungsvorhaben in Bolivien. Statuten und gelebte Praxis sorgen für einen hohen Grad an Transparenz und Partizipation der Zielgruppen in dieser etwas ungewöhnlichen Stiftung.

"Damit die Menschen ein würdiges Leben im Einklang mit ihrer sozialen Umgebung und der Natur führen können, unabhängig von ihrer sozialen, kulturellen, ethnischen Herkunft, ihres Geschlechts, ihres Glaubens oder ihrer politischen Ansichten." So steht es in unseren Statuten, die unsere Arbeit leiten.

Sozial engagierte und fachlich kompetente bolivianische Mitarbeiter unterschiedlicher sozialer und ethnischer Herkunft bilden das Team vor Ort. Es wird von Freiwilligen und Praktikanten aus Europa ergänzt, die den weltoffenen Charakter der Stiftung lebendig halten.

The work and projects of the Fundación Pueblo are regularly mentioned in the Bolivian media. In the German-language press examples of solidarity actions of our friends and supporters in Germany, Austria and Switzerland can be found.

Langjährige Partnerschaften, gewachsenes gegenseitiges Vertrauen sind Aufbauhilfen zur Nachhaltigkeit unserer Projekte. Die Mitarbeit in Netzwerken fördert institutionelles Lernen und Innovation.

Monatlich berichten die Foto-Chaskis über Aktuelles aus unseren Projekten. Einmal im Jahr informieren wir ausführlich auf einer öffentlichen Vollversammlung, auf deutsch erscheint der Jahresbericht.

Fundación Pueblo 2017, La Paz.
All content is licensed under Creative Commons CC BY 4.0.