Themen

Die Programme und Projekte der Fundación Pueblo tragen zur Verwirklichung der Menschenrechte auf Gemeindeebene bei. Kinder und indigene Frauen auf dem Lande stehen in ihrem Mittelpunkt. Unsere Entwicklungsziele orientieren sich an den Übereinkünften der internationalen Völkergemeinschaft (MDGs, SDGs). Internationale Solidarität hilf bei ihrer Umsetzung.

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie entspricht dem Anspruch, „Gutes gut zu tun“. Besondere Erfolge in dieser Hinsicht konnte Fundación Pueblo mit seinen Schulzugangsprogrammen erzielen, bei denen neue soziale Dienstleitungen auf kommunaler Ebene eingeführt dauerhaft in den Gemeinden verankert werden konnten. Gleichzeitig leisten sie messbare Beiträge zur lokalen Wirtschaftsentwicklung, zu denen Frauen auf dem Lande die entscheidenden Impulse geben.

Dem Kampf gegen Diskriminierung und Armut, für Menschenwürde und Chancengleichheit hat sich Fundación Pueblo vor allem in den Bereichen Bildung, Arbeit und Staatsbürgerschaft verschrieben. Wir leisten konkrete Beiträge zur Verwirklichung der Menschenrechte auf lokaler Ebene.

Als besonders benachteiligte Gruppen verdienen Kinder und indigene Frauen im ländlichen Raum Boliviens besondere Förderung. Fundación Pueblo öffnet ihnen Türen zu Grund- und Berufsbildung und schafft neue, sozial angesehene Beschäftigungsmöglichkeiten.

Mit innovativen Schulzugangsprogrammen hat die Fundación Pueblo gezeigt, dass soziale Dienstleistungen auf dem Lande nicht nur der Bildung dienen, sondern auch zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor auf Gemeindeebene werden können.

Als konfessionell und parteipolitisch unabhängige Stiftung ist Fundación Pueblo den Entwicklungszielen verpflichtet, auf die sich die internationale Völkergemeinschaft als „Millenniums-Entwicklungsziele“ (MDG) bzw. „nachhaltige Entwicklungsziele“ (SDG) geeinigt hat.

„Gutes gut zu tun“ bedeutet, dass die mit unserer Hilfe angestoßenen Initiativen über unsere Anfangsförderung hinaus Bestand haben. Diesen Anspruch auf Nachhaltigkeit konnten wir erfolgreich in unseren Schulzugangsprogrammen umsetzen.

Fundación Pueblo fördert die Solidarität zwischen Menschen und Völkern über Kontinente hinweg. Sie ist ein Mittel zum – guten – Zweck, ein Wert an sich und für die Fundación Pueblo eines ihrer wesentlichen Elemente.

Fundación Pueblo 2017, La Paz.
All content is licensed under Creative Commons CC BY 4.0.