Öffentlicher Zugang zu den sozialen Netzwerken in Yanacachi

Donnerstag, der 31. März 2016

Mit einem Workshop über den Umgang mit den neuen sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, …) startete die Eventreihe 2016 des Programms “Öffentlicher Zugang” in Yanacachi. Camila und Mariano, Kommunikationsexperten der Initiative “Trayectorias en Viaje”, besuchten das subtropische Yanacachi um den Schülern der Schule Félix Ernesto Moscoso den Nutzen der neuen Medien zum Beispiel zur Verbreitung der andinen Kultur aufzuzeigen.

FotoChaski2016-03-Foto2

 

 

Fundación Pueblo 2022, La Paz.
All content is licensed under Creative Commons CC BY 4.0.