Berichterstattung

Die Arbeit und Projekte der Fundación Pueblo werden regelmäßig in den bolivianischen Medien und gelegentlich darüber hinaus erwähnt. In der deutschsprachigen Presse finden sich vor allem Berichte über Solidaritätsaktionen unserer Freunde und Förderer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. An dieser Stelle haben wir für Sie einige dieser Beiträge gesammelt und soweit wie möglich verlinkt.

Die Stiftung ist auch zunehmend im Internet präsent. Eine Auswahl der entsprechenden Links tragen wir hier nach. Und natürlich finden Sie uns auch auf Facebook.

Schulzugangsprogramm in Yunchará wurde in der Biennale „soziale Integration“ in Kolumbien ausgezeichnet
10.12.2016

Ein Artikel der bolivianischen Nachrichtenagentur Noticias Fides über die Auszeichung unseres Projekts „Schülerpension in Gastfamilien“ durch Colsubsido (La Paz, Bolivien), 10. Dezember 2016. 161210-ProgramaAccesoescolarYuncharaPremiadoEnColombia-FIDES

Colsubsidio prämierte Projekte in der Biennale „soziale Integration“
01.12.2016

Die kolumbianischen Tageszeitung PORTAFOLIO berichtet über die Biennale „soziale Integration 2016“, veranstaltet von Consubsidio, in welcher unser Programm „Schülerpension in Gastfamilien“  den ersten Preis in der Kategorie „Bildung und Zusammenleben“ gewann (Bogotá, Kolumbien), 1. Dezember 2016. 161201-ColsubsidioPremioProyectosInclusionSocial-Portafolio(Colombia)

Noticias fides: Vom Traktor zum Minibus: Frau, Migrantin und Chauffeurin in La Paz
09.11.2016

Die Zeitung Noticias Fides berichtet über unser Ausbildungsangebot, einen Führerschein zu machen, im Haus der Zukunft. Dabei kommen auch einige der Teilnehmerinnen zu Wort. http://www.noticiasfides.com/sociedad/del-minifundio-al-minibus-ser-mujer-migrante-y-chofer-en-el-alto-371910/ PDF: application-pdf-attachment

13.10.2016: Der bolivianische Senat zeichnet die „Dorfstiftung” für ihren Beitrag zur Entwicklung des Landes aus

Ein Bericht der bolivianischen Zeitung El Diario über die Auszeichung der Dorfstiftung mit der Medaille „Franz Tamayo“ (La Paz, Bolivien), 13. Oktober 2016. 161013-SenadoOtorgaMedallaFranzTamayo a FundacionPueblo-ElDiario

26.04.2016: (Español) El Senado otorga reconocimiento a Fundación Pueblo por sus 25 años

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Noticia de Agencia de Noticias Fides (La Paz, Bolivia), 21 de Abril de 2016 160421-SenadoOtorgaReconocimientoaFundacionPueblo-ANF_Fides_

26.04.2016: (Español) Reconocimiento de Fundación Pueblo por la Cámara de Senadores

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Noticia de Cámara de Senadores de la Asamblea Plurinacional del Bolivia, 21 de Abril de 2016 160421-FundacionPuebloRecibeDeclaracionCamaral-CamaraSenadoresBolivia La declaración Camaral DeclaracionCamaral056-2016-2017-7Abril2016

26.04.2016: (Español) Felicidades Fundación Pueblo

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Una nota sobre el reconocimiento de Fundación Pueblo de 22 de abril 2016de la Embajada Alemana en La Paz 160422-FelicidadesFundacionPueblo-EmbajadaAlemanaLaPaz (1)

26.04.2016: (Español) Senadores otorgan reconocimiento a Fundación Pueblo

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Una noticia sobe el reconocimiento de Fundación Pueblodel 22 de abril 2016  en El Pais 160422-Senadores otorgan reconocimiento a Fundación Pueblo-ElPais

11.08.2015: Deutsche unterstützen die Schülerpension in Gastfamilien in Yunchará

Freunde Boliviens (AMIBOL) ist eine Gruppe, die seit vielen Jahren die Stiftung und ihre Projekte  finanziell unterstützt. 150811-Alemanes apoyan hospedajes estudiantiles en Yunchara-ElPais-Tarija

15.06.2015: Heimat-Echo Werth: Bundesverdienstkreuz für Barbara Heiss als Mitbegründerin der Dorfstiftung

Die Zeitung Heimat-Echo Werth berichtet in der Ausgabe über die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an die Mitbegründerin der Dorfstiftung, Barbara Heiss. Sie nahm dies zum Anlass, die ökumenische Eine-Welt-Gruppe in Werth über die Arbeit der Fundación Pueblo zu informieren und für diese wichtigen Unterstützer der Stiftungsarbeit Rede und Antwort zu stehen. [PDF: Artikel lesen]

20.04.2015: Diario Popular: Angebot der Schülerpension in Familien in ländlichen Regionen (spanisch)

Die Zeitung Diario Popular aus La Paz informiert über unsere Schülerpension in einer ganzseitigen Reportage. Der Original-Titel lautet "Ofrecen hospedaje estudiantil en las familias del área rural" (deutsch: Angebot der Schülerpension in Familien in ländlichen Regionen). [Artikel als PDF anschauen]

25.02.2015: Deutsche Botschaft: Verbesserung der Infrastruktur in der 'Casa del Futuro'

Die Deutsche Botschaft in La Paz informiert im Februar 2015 über neueste Entwicklungen in unserem Haus der Zukunft in El Alto: "Verbesserung der Infrastruktur in der 'Casa del Futuro'". [Original-Link]

25.01.2015: Elsauer Kirchenzeitung: Schülerpension in Gastfamilien - ein erfolgreiches und notwendiges Projekt in Bolivien

Die Elsauer Kirchenzeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom Januar 2015 von unserer Schülerpension, lobt dabei den Erfolg und betont die Notwendigkeit dieses Projektes: Schülerpension in Gastfamilien - ein erfolgreiches und notwendiges Projekt in Bolivien.

20.12.2014: CEPAL Soziale Innovation: Schülerpension mit Modellcharakter

In der Zeitschrift Innovación Social (Soziale Innovation) von Dezember 2014 der UN-Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (CEPAL) wird die Schülerpension der Fundación Pueblo erwähnt bei der Identifikation der Charakteristika erfolgreicher Projekte: [PDF ansehen: Características de los proyectos exitosos identificados por la CEPAL] (deutsch: Eigenschaften erfolgreicher Projekte) [Original-Quelle, gesamte Ausgabe]

19.12.2014: Casa del Futuro, un lugar donde jóvenes mujeres forjan el mañana

Es un albergue juvenil que cada año recibe hasta 16 becarias para que tengan formación técnica en diferentes carreras apoyadas por la Fundación Pueblo. 20141219-PaginaSiete-CasaDelFuturo_JovenesMujeresForjanManiana

26.11.2014: Recogen 60 kilos de basura en camino precolonial

45 voluntarios hicieron tereas de limpieza en el camino a Takesi. 20141126-ElDiario-FP_ColegioCalvertLimpianCaminoTakesi

22.11.2014: Stiftung zahlt für Schulbildung

Barbara Heiss berichtet der Eine-Welt-Gruppe von ihrer Arbeit in Bolivien / Gastfamilien für Schüler. 20141122-BBV-BarbaraHeiss_1WeltGruppeWerthVortrag

18.11.2014: Globalisierte Freude über Auszeichnung

Der Bundespräsident zeichnet die Gründer der bolivianischen "Dorftstiftung" aus. Diese wird von Kelheim aus mitfinanziert. Bunt geht es bei bolivianischen Festen auf dem Land zu. Aber gerade für die Dorfbevölkerung ist der alltägliche Überlebenskampf hart. Zum ganzen Artikel geht es hier: 20141118-MittelbayerischeZeitung-GlobalisierteFreudeUeberAuszeichungInKelheim

17.11.2014: (Español) Gobierno Alemán condecora a esposos Schulz-Heiss

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

El gobierno alemán, a través del embajador Peter Linder, condecoró con la Cruz de Caballero de la Orden del Mérito de la República Federal de Alemania a los socios fundadores de la Fundación Pueblo en mérito a los excelsos servicios en favor de la colectividad.   20141117-ElDiario-GobiernoAlemanCondecoraEspososSchulzHeib

08.11.2014: Annerkennung für die Fundación Pueblo, Bolivien

Die Schulgemeinschaft der Realschule plus Maikammer-Hambach freut sich mit ihrem Partner, der Fundación Pueblo in Bolivien, über die Wertschätzung, die der Stiftung zuteil wurde. Am 28.10.2014 wurde den Gründern der Stiftung in der deutschen Botschaft in La Paz das Bundesverdienstkreuz verliehen.   Zum freudigen Artikel gehts hier lang: 20141108-RealschuleplusMH-AnerkennungFurDieFundacionPueblo

08.11.2014: Anerkennung für die Fundaciòn Pueblo, Bolivien

http://www.rsp-maikammer-hambach.de/index.php?id=276#c1291

04.11.2014: Azubi-Projekt auf der Kippe

Knapp 28.000 Euro im Jahr: Damit ist es der gemeinnützigen Dorfstiftung der Fundación Pueblo möglich, 16 jungen Leuten aus den ländlichen Armutsrgionen Boliviens eine Berufsausbildung zu ermöglichen, für Unterkunft im Lehrlingswohnheim "Haus der Zukunft" in El Alto, Verpflegung, Fahrtkosten und Betreuung zu sorgen. Pro Azubi sind das gerade mal 145 Euro im Monat. Doch dieses Projekt ist akut gefährdet: Denn der Stiftung fehlen 7000 Euro, die sie bis zum Jahresende aufbringen muss, um die laufenden Kosten zu decken.   Den Artikel dazu finden Sie hier: 20141104-Rheinpfalz-SpendenaufrufFORMATEC

04.11.2014: Azubi-Projekt auf der Kippe

http://www.rheinpfalz.de/lokal/unterhaardter-rundschau/artikel/azubi-projekt-auf-der-kippe/

01.11.2014: Guenther Schulz, der Gründer der Fundación Pueblo

Se enamoró de Bolivia y junto a su esposa Bárbara trabaja por el desarrollo social en Yanacachi. Su labor le valió un importante reconocimiento del Gobierno Alemán. 20141101-PaginaSiete-ElArtificeDeFundacionPueblo. [Original-Link]

31.10.2014: Alemania condecora a la Fundación Pueblo

"Estamos seguros que la lucha contra la pobreza comienza en el campo", dijo Schulz- Heiss. Meintras que Linder resaltó esa misión que contribuye a mejorar las condiciones de vida en el área rural, para que sus habitantes tengan una vida digna y en armonía con su entorno. 20141031-LaRazon-AlemaniaCondecoraFundacionPueblo. [Enlace original]

30.10.2014: El trabajo de Fundación Pueblo - Desde la tierra

La principal fuente de cooperación de Fundación Pueblo es la sociedad civil de Alemania, que envía recursos para la ejecución de los programas. Sólo se trabaja en Bolivia con la sociedad civil organizada y gobiernos locales. 20141030-LosTiempos-ElTrabajoDeFundacionPueblo-porLupeCajias. [Enlace original]

29.10.2014: (Español) Condecoración alemana para la Dra. Barbara Heiss y el Sr. Guenther Schulz- Heiss

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Un articulo de los esposos Barbara Heiss y Guenther Schulz- Heiss, quienes fueron distinguidos con la Condecoración de la Cruz de Caballero de la Orden Del Mérito por el Presidente Federal alemán Joachim Gauck por sus méritos por proyectos de desarrollo en Bolivia. 20141029-ComunicadoEmbajadaAlemana-Conde20141029-coracionAlemanaParaFundacionPueblo

29.10.2014: Bundesverdienstkreuz für Dr. Barbara Heiss und Günther Schulz-Heiss

Das deutsche Ehepaar wurde von Bundespräsident Joachim Gauck für seine Verdienste um Entwicklungsprojekte in Bolivien mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Details zu dieser freudigen Nachricht gibt es in diesem Artikel 20141029-BotschaftsCommunique-BundesverdienstkreuzFundacionPuebloGruender

03.09.2014: Aus Unterschieden lernen

Wiesbadener Studentin arbeitet in einer Dorfstiftung in Bolivien. Der komplette Artikel unter: 20140903-FrankfurterRundaschau_FP-Praktikantin-Kristina-Rietze

25.07.2014: Abensberger bekommen Besuch aus Bolivien

Das Abensberger Solidarität weit über die Lande-  und Bundesgrenzen hinausgeht, ist keine Neuigkeit. Rückmeldung gab es jetzt aus Bolivien: 20140725-MittelbayrZtng-Abensberger_Besuch

16.05.2014: (Español) Alcaldía y Fundación Pueblo firman acuerdo de apoyo mutuo

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

http://www.lapaz.bo/index.php?option=com_content&view=article&id=16568:alcaldia-y-fundacion-pueblo-firman-acuerdo-de-apoyo-mutuo&catid=287:notas-convenios&Itemid=841l

16.04.2014: (Español) Alcaldía y Fundación Pueblo firman acuerdo de apoyo mutuo

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

El objetivo de la carta de intenciones es brindar asesoramiento técnico referido a la promoción de la participación ciudadana en los distritos rurales del municipio de La Paz. 20140516-LaPaz-Alcaldia_y_Fundacion Pueblo_firman_acuerdo

01.04.2014: BoLetin der Botschaft der deutschen Bundesrepublik in La Paz

Die Dorfstiftung in Bolivien - Eine etwas andere Nichtregierungsorganisation Zum kompletten Artikel: 20140400-FundacionPueblo-BoLetinDeutscheBotschaftLaPaz

16.02.2014: A limpiar el Takesi: Jóvenes recogen 50 kilos de basura

Los alumnos de la promoción del colegio Calvert y del instituto FORMATEC compartieron la travesía por la precolonial paceña. 20140216-LaRazon_RevistaEscape_ALimpiarElTakesi. [Enlace original]

19.09.2013: Workshop on Replicating Social Innovation Models will be held in Lima

The Workshop on replicating social innovation models is being organized by the Economic Commission for Latin America and the Carribean and will explore the innovative models in health, education, youth, child labour and school/family violence. 20130919_CEPAL_Notaprensa-LIMAtallerdeInnovacionsociales_EN

10.08.2013: Yanacachi pide hospedaje escolar

Representantes de la Junta Escolar de la población de Yanacachi, Yungas, solicitaron a la Fundación Pueblo que vuelva el Programa Hospedaje Estudiantil en Familia. 20130810_Cambio-Yanacachi-pide-hospedaje-escolar

24.07.2013: (Español) Amigos de Bolivia limpian el camino del Takesi

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Un grupo de voluntarios del organismo alemán, junto a 12 jóvenes alteñas, se aventuraron a pie por el camino del Takesi para retirar los residuos y la basura que dejan los turistas. 20130724_PaginaSiete-AmigosBoliviaLimpianTakesi_Fotos

06.03.2013: Antigua tradición facilita estudios de niños del área rural

Menores de comunidades rurales alejadas de colegios se hospedan en un segundo hogar para asegurar su educación. El programa uta wawa tiene éxito en municipios. 20130306-PaginaSiete-AntigueTradicionFacilitaEstudios-impresa (versión impresa) o 20130306-PaginaSiete-AntigueTradicionFacilitaEstudios-www (version internet)

30.01.2013: (Español) Exponen prácticas de evaluación y control social a nivel municipal

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Un articulo de "EL DIARIO" de la periódico de La Paz del tema de la Convención Interamericana contra la Corrupción de la OEA. 20130130_ElDiario_Evaluacion-y-control-social

08.01.2013: (Español) Aldeas Infantiles y la Fundación Pueblo apoyan a Jóvenes para que sean técnicos en un año

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Un convenio firmado entre Aldeas Infantiles SOS y la Fundación Pueblo permitirá que jóvenes del norte de Potosí y de los Yungas de La Paz se formen como técnicos medios en solamente un año. 20130101_FORMATEC-AldeasSOS_FPuebloApoyanJovenes_PaginaSiete

09.12.2012: (Español) Jóvenes de norte Potosí y Yungas serán técnicos medios en un año

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Esto se hará efectivo a través del denominando Programa de Educación Emprendedora el próximo año, que ofertará entre otras las carreras de panadería y repostería 20121204_PaginaSiete-Jovenes_seran_tecnicos

15.11.2012: (Español) Los municipios pequeños están preocupados

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Los pequeños municipios con población inferior a los cinco mil habitantes expresaron su preocupación por los resultados que arroje el Censo Nacional de Población y Vivienda 2012 que se realizará el 12 de noviembre. 20121115_MunicipiosPequenosPreocuopadosPorCenso-Cambio

15.09.2012: Mit Begeisterung zur Schule

Schüler helfen dem Projekt Schülerpension und informieren sich aus erster Hand. Claudia Ossio steht den Kandeler Schülern Rede und Antwort zum Thema Bolivien und zur Arbeit der Fundación Pueblo. 20120915_ClaudiaOssioSchuleKandel-Rheinpfalz

13.09.2012: Mammutprogramm in der Pfalz

Claudia Ossio kämpft gegen die Armut in ihrem Heimatland Bolivien. Bolivianische Spezialitäten und Informationen über die Lebensbedingungen der armen Landbevölkerung in dem südamerikansichen Land hat Claudia Ossio nach Neustadt mitgebracht. die 35-Jährige Volkswirtin ist zwei Wochen zu Besuch bei Pfarrer Jürgen Leonhard. Der komplette Artikel ist zu finden unter: 20120913_ClaudiaOssioMammutprogrammPfalz-Rheinpfalz

22.08.2012: Als junge Hausmutter in die fernen Anden: 23-Jährige wird ein Jahr in Bolivien arbeiten

Maria Schneider zeigt soziales Engagement: Für die Fundación Pueblo betreut sie ab Oktober junge bolivianische Auszubildende Der komplette Beitrag ist hier einzusehen:  20120822_weltwaertslerinMariaSchneider_StadtAnzeigerRottweil

01.04.2012: (Español) Wohin mit dem Müll?

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

Tekesi Trai - müllfrei? Oder: der Weg ist das (Touristen) Ziel Freiwillige befreien den vorkolonialen Weg von mehr als 50 Kilogramm Müll. 20120400_CCA_TakesiTakesiMuellFrei

28.03.2012: Sammeln für Kinder aus Bolivien

Kandel: Realschule plus sammelt seit zwölf Jahren Geld für eine Dorftstiftung in Südamerika. So lange unterstützt die heutige Realschule plus Kandel das Projekt "Schülerpension in Gastfamilien" der Fundación Pueblo, eine Dorfstiftung in Bolivien. Angeregt hatte die Zusammenarbeit der damalige protestantischen Pfarrer von Kandel, Jürgen Leonhard, der in Bolivien Entwicklungsmassnahmen koordinierte, Ursula Armendinger betreut von schulischer Seite das Projekt. 20120328_SammelnFuerBolivien-RHEINPFALZ

22.02.2012: (Español) Municipio pide más información sobre ley para cometer errores

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

El ministerio de Transparencia, a través de un funcionario, explicó en un taller los alcances y beneficios de la Ley Anticorrupción Marcelo Quiroga El articulo: 20120222_TallerLeyTransparenciaContraCorrpcion-CambioLaPaz

30.07.2011: Cambio: Schülerpension bringt 1.600 Schüler in die Schule

Die von der Regierung Boliviens herausgegebene Zeitung CAMBIO veröffentlicht ein Interview mit einer deutschen Solidaritätsgruppe der Fundación Pueblo, die das Progamm „Schülerpension in Gastfamilien“ nachhaltig unterstützt. Dabei wird auch der Beitrag des Programms zur Schaffung sozial angesehener Arbeits- und Einkommensmöglichkeiten für Landfrauen in den Armutsregionen Boliviens hervorgehoben. 110730-HospedajeEstudiantil+SolidaridadAlemana-Cambio

19.02.2011: Cambio: Fundación Pueblo feiert 20 Jahre soziale Dienstleistungen

Die staatliche Tageszeitung CAMBIO in Bolivien widmet diesen Artikel dem 20-jährigen Bestehen der Fundación Pueblo. Sie stellt dabei insbesondere den Beitrag der Stiftung hervor, Kindern aus abgelegenen Ortschaften im ländlichen Raum eine vollständige Schulbildung zu ermöglichen, der ihr die Auszeichnung durch die UNO-Organisation für Lateinamerika (CEPAL) einbrachte. 110219-FundacionPuebloCumple20AniosServicioSocial-Cambio-LaPaz-print

01.10.2010: (Español) La Utawawa, tradición indígena contra la deserción escolar

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

El proyecto de Fundación Pueblo ayuda los niños para terminar la escolar. Una tradición - pero nuevo! 20101000-VisitaEFEaHospedajeJiskanki2aniosDespuesDeFP

01.01.2008: (Español) Hospedaje estudiantil, una de las mejores prácticas en Latinoamérica

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

El programa del Hospedaje Estudiantil en Familia es una iniciativa boliviana de la Fundación Pueblo wue, desde hace más de 10 años, busca dar una alternativa de solución a los problemas de acceso y permanencia escolar en el área rural. 20080100_BoletinCoopAlemana_-_HEF_una_de_las_Mejores_Practicas_en_Latinoamerica

01.12.2007: (Español) EL Hospedaje Escolar ganó el 2do. Lugar en el concurso de la CEPAL

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

En los últimos cuatro años, el Programa de Hopedaje Escolar en Familia ha promovido que los niños que viven en comunidades alejadas sean acogidos por hogares anfitriones que están cerca de los núcleos escolares, así sus largas caminatas y el riesgo de dejar la escuela fueron disminuidos. El articulo completo: 20071200_BoletinCoopAlemana_-_HEF_gano_2do_lugar_CEPAL

01.11.2007: Entwicklungszusammenarbeit verbindet Bolivien und Elsau

Während meiner Schulzeit wohnte ich in Elsau. Nach Abschluss des Sekundarlehrstudiums und zwei Jahren Berufserfahrung in Zürich zog es mich nach Bolivien. Weiter geht es hier im Artikel: 20071100_ElsauerZytig_159-EZ_verbindet_Bolivien_und_Elsau

Fundación Pueblo 2017, La Paz.
All content is licensed under Creative Commons CC BY 4.0.