Was passiert mit dem Müll in Yanacachi?

Donnerstag, der 30. Mai 2019

Wohin geht unser Müll? Wie wird er entsorgt? Wer ist dafür verantwortlich? Drängende Frage, die sich im Landkreis Yanacachi immer wieder stellen. Denn schaut man sich in den Dörfern einmal um, entdeckt man schnell viele inoffizielle Müllablageplätze.
Aus diesem Grund hat sich unser Programm „Zugang zu staatsbürgerlicher Bildung“ dieses Thema für die nächsten Monate vorgenommen. Den Auftakt bildete im Mai eine Ausschreibung des Wettbewerbs „Meinen Landkreis kennenlernen“. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der vier weiterführenden Schulen im Landkreises sind aufgerufen sich in kleinen wissenschaftlichen Arbeiten mit der Müll-Thematik in Yanacachi auseinanderzusetzen. Die besten vier Arbeiten werden mit Preisen prämiert. Ziel ist es das Bewusstsein der Jugendlichen für das Problem der Müllproduktion und ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu sensibilisieren. Gemeinsam mit Fundación Tierra möchten wir den Jugendlichen zur Unterstützung ihrer Arbeit im nächsten Monat außerdem die Möglichkeit bieten einen Workshop zum Thema „wissenschaftliche Forschungsmethoden“ zu besuchen.

 

 

Fundación Pueblo 2019, La Paz.
All content is licensed under Creative Commons CC BY 4.0.